Sonntag, 25. Februar 2018, 17 UhrAbo-EXTRA
Schloss Landestrost, Neustadt


Klaus Renzel – der Mann mit Gitarre, dem seltsamsten Instrumentarium und den haarsträubendsten Mooves der Comedy-Szene – rockt sich in einem wilden Mix aus heißem Flamenco, heiterer Klassik, verspieltem Pop und geplanter Planlosigkeit einmal quer durch die Musikgeschichte.
 
Ob Beethovens Vergangenheit bei AC/DC, seine gescheiterte Karriere als Türsteher oder seine Erinnerungen an seine ersten Besuche auf Freejazzkonzerten – Klaus Renzel erzählt aus Sicht des versponnenen Musikers Geschichten aus seiner Welt. Und das macht er so gut, dass kein Auge trocken bleibt.

Eintritt: 17,- EUR

Im Online-Shop zzgl 2,50 EUR Systemgebühr pro Karte.
Der Tageskassenaufschlag beträgt 2,00 EUR pro Karte.
Bitte beachten Sie unsere Hinweise unter Wissenswertes.