Leider muss das Konzert coronabedingt ausfallen.

Wer schon Karten erworben hat, hat nun 2 Möglichkeiten:

1.

Sie können Ihre Karten auf das einen Tag zuvor, am Freitag, 14. Januar 2022 um 20.00 Uhr in Bruchhausen-Vilsen stattfindende Konzert mit identischer Besetzung umbuchen. Nach Angaben des Veranstalters „Da Capo“ findet das Konzert in Bruchhausen-Vilsen statt, weil der dortige Landkreis es ausdrücklich unter 2G-Bedingungen genehmigt hat. Das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen, wo das Konzert am 14. Januar in der Mensa stattfindet, ist rund 35 Autominuten von Neustadt entfernt und liegt nah an der B6.

Wenn Sie also die Neustädter Eigengewächse Sophia Revilla-Hüls und Lena Hespe sowie die Musical-Topstars Ethan Freeman, Friedrich Rau und Lutz Standop live erleben möchten, müssten Sie umgehend mit dem Veranstalter Kontakt aufnehmen, damit noch entsprechende und halbwegs vergleichbare Plätze reserviert werden können.

Dieser Kontakt ist telefonisch zwischen 10.00 und 12.30 Uhr unter 04251 – 9836668 möglich oder, noch besser, per Mail unter dacapomagazin@t-online.de. In der Mail sollten auch die Kontaktdaten für mögliche Rückfragen angegeben werden.

2.

Wenn Sie die Veranstaltung nicht umbuchen möchten, erstatten wir Ihnen sellbstverständlich den Eintrittspreis.

Bitte senden sie in diesem Fall umgehend

die Karten an unser Vorverkaufsbüro unter Angabe ihrer IBAN Kontonummer zurück

Theater- und Konzertkreis e.V

Marktstr.5

31535 Neustadt

oder geben sie die Karten persönlich in unserem Büro ab.

Eintritt:
PG 1 – 36,00 EUR
PG 2 – 36,00 EUR
PG 3 – 29,00 EUR
PG 4 – 29,00 EUR
PG 5 – 29,00 EUR

Im Online-Shop zzgl 2,50 EUR Systemgebühr pro Karte.
Der Abendkassenaufschlag beträgt 2,00 EUR pro Karte.
Informationen zu Ermäßigungen und weitere Hinweise finden Sie unter Wissenswertes.